Allgemein

  
 




Sehr geehrte Kunden und Partner,
sehr geehrte Damen und Herren,

 

„Reiche Au“ bedeutet soviel wie reiche Insel.
Ein Name, den die weithin bekannte Gemüseinsel
mehr als verdient. So wurde die Reichenau für
ihre Einzigartigkeit und ihre historische „Echtheit“
von der UNESCO als Weltkulturerbe ausgezeichnet.
Einige der vielen Reichtümer der Bodenseeinsel,
insbesondere aus Sicht des Gemüseanbaus,
möchten wir Ihnen in unserem Internet-Auftritt
schmackhaft näher bringen.

 
 
Johannes Bliestle     
Johannes Bliestle
Geschäftsführer
Reichenau-Gemüse eG